Herzlich Willkommen auf meiner Seite, die Sie über die Termine meiner Wildkräuterführungen informieren möchte. Sie gibt einen Überblick über Exkursionen, Veranstaltungen, Vorträge und Workshops, bei denen die Wildpflanzen zubereitet oder anderweitig verarbeitet werden können.

Zum Ende des diesjährigen Kräuterjahres möchte ich mich bei allen Teilnehmern/innen herzlich bedanken, dass mich so viele zu den verschiedensten Zielen begleitet haben. Durch Sie bekomme ich immer wieder Ansporn und Impulse neue Gegenden mit Ihnen gemeinsam zu erkunden.

Ich wünsche allen frohe und besinnliche Weihnachten und ein gutes, gesundes neues Jahr 2019

Nun viel Vergnügen beim Durchblättern und wenn etwas für Sie von Interesse ist, freue ich mich über eine Anmeldung.

Heilpraktikerin
Hannelore Bayer-Rutzel

Tel: 030 - 811 68 63
Mail: wildkraeuterfuehrungen@t-online.de


 


Adventszeit - Winter:

Räucherkohle

In der dunklen Jahreszeit machen wir es uns mit wärmenden Tee gemütlich, besonders wenn noch schöne Düfte im Raum schweben. Zum Räuchern sind alle Harze der Nadelbäume oder Zweigspitzen geeignet. Myrrhe und Weihrauch desinfizieren die Luft und beugen ansteckenden Krankheiten vor, machen heiter und lösen alte Energien von Sorgen auf. Nutzen wir also die Zeit besonders der 12 Raunächte zwischen Weihnachten und 6. Januar (Heilige-Drei-Könige) und halten inne, ehe das neue Jahr wieder richtig losgeht.

Wer keine Räucherkohle benutzen will, kann auch entsprechende ätherische Öle in eine Duftlampe geben, jedoch nicht zu lange brennen lassen, weil sonst die Nasenschleimhaut austrocknen könnte.


Hannelore Bayer-Rutzel     Winfriedstrasse 15    14169 Berlin
www.wildkraeuterfuehrungen.de  • copyright 2016 • Alle Rechte vorbehalten