Workshop im Garten: Fermentieren von milchsaurem Gemüse

 

 

Sa. 18.09.2021, 11.00 - 16.00 Uhr Abgesagt und auf nächstes Jahr verschoben

Gemüse und Getränke auf schonende Art zu Fermentieren bzw. ohne Hitze und Strom zu konservieren ist eine alte Tradition, die heute wieder mehr an Bedeutung gewinnt. Rohes Gemüse steigert durch Vergärung mit rechtsdrehender Milchsäure seine Vitamine, saniert den Darm und fördert die Gesundheit.

Mitzubringen sind 1 großes Glas mit weiter Öffnung und Schnappverschluss oder Twist-off-Deckel, kleines Küchenmesser. Ein spezieller Glasdeckel zum Beschweren kann für 6,50 erworben werden.
Beitrag für Mitglieder € 40,00, Gäste € 45,00. Im Preis enthalten sind das Gemüse, Getränke, Kostproben, ein reichhaltiges Skript. Verbindliche Anmeldung nur bei der Dozentin 030-811 68 63 oder mail: wildkraeuterfuehrungen@t-online.de Anmeldeschluss: Do. 09.09.21
Der Beitrag ist auf das Konto H. Bayer-Rutzel zu Überweisen. IBAN: DE96 1009 0000 2732 6470 00 Klären Sie bitte vor dem Überweisen telefonisch ab, ob noch Plätze frei sind, begrenzte Teilnehmerzahl.

Ort: Treffpunkt: Haupt-Eingang Kolonie Schweizerland in Lichterfelde am Osteweg, 14167 Berlin am Platz 4. Juli. Erreichbar mit S1 bis Bhf. Zehlendorf, Bus 112 (hält schräg über Teltower Damm) Richtung Nahmitzer Damm bis Haltestelle 4. Juli. Sie werden am Eingang abgeholt. Einige Sorten Kräutertee und Gewürze werden bereit gehalten.

» mehr

 
Hannelore Bayer-Rutzel     Winfriedstrasse 15    14169 Berlin
www.wildkraeuterfuehrungen.de  • copyright 2016 • Alle Rechte vorbehalten